Verein


Das Vocalino Wettingen ist ein junger Chor für Laiensängerinnen und Laiensänger mit musikalischer Vorbildung und Chorerfahrung. Der jugendliche Esprit und der unverkennbar reine, schlanke Chorklang zeichnen das Vocalino Wettingen aus. Aus der Kantonsschule Wettingen erwachsen, versteht sich die Formation mitunter als Ehemaligenchor der Schule. Die Literatur umfasst geistliche wie weltliche Werke aus allen Epochen. Besonderen Wert legt der Chor auf die Pflege Alter Musik und zeitgenössischer Werke. Gegründet wurde das Vocalino Wettingen 2005 vom damaligen Schulmusiker Stefan Müller. Er leitete den Chor bis 2011 als semiprofessionelles Ensemble. Danach führten dessen Schüler Daniel Pérez und Fernando Scarabino den vergrösserten, auf fortgeschrittene Laien ausgerichteten Chor. 2015 konnte das Vocalino Wettingen David Rossel als neuen Dirigenten gewinnen. Seit 2009 ist das Vocalino Wettingen als Verein organisiert. Es finanziert seine Konzerte durch Mitgliederbeiträge und Sponsoren.

Vorstandsmitglieder

Christoph Müri Präsidium cm@vocalino-wettingen.ch
David Rossel Musikalische Leitung dr@vocalino-wettingen.ch
Marius Imholz Public Relations mi@vocalino-wettingen.ch
Tanja Müri Sponsoring tm@vocalino-wettingen.ch
Stefanie Brühlmeier Finanzen sb@vocalino-wettingen.ch

Vereinsunterlagen


Leitbild Vocalino Wettingen (PDF) - Stand 2018